+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: LOTTI - Labrador aus Zucht entlassen!

  1. #1
    TEAM Forumsleitung
    Registriert seit
    18.12.2014
    Beiträge
    4.476

    Heart19 LOTTI - Labrador aus Zucht entlassen!





    Information über den Hund:
    Name: Lotti
    Rasse:
    Labrador
    Geschlecht: Hündin
    Alter:
    01.01.2016
    Kastriert:
    nein


    Tierärztliche Grundversorgung:
    geimpft, gechipt, EU Pass, Wurmkur, Flohprophylaxe, siehe Kastration

    Weitere Tierärztliche Versorgung:


    Aktuelle Situation:
    PLZ: 21...
    Pflegefamilie: Ja

    Kontakt:
    Bitte füllen Sie bei Intresse unverbindlich den Bewerbungsbogen für diesen Notfall aus. Sie finden ihn auf unserer Webseite:
    http://www.retriever-in-not.de/notfaelle.html



    Die Rechte an den Bilder in diesem Tagebuch liegen bei Retriever in Not e.V., dem Tierheim Bratislava und der jeweiligen Pflegestelle.

  2. #2
    TEAM Forumsleitung
    Registriert seit
    18.12.2014
    Beiträge
    4.476

    Standard

    Jeder gespendete Euro unterstützt unsere Tierschutzarbeit!

    Retriever in Not e.V.
    Postbank Hamburg
    Blz. 20010020
    Konto: 985620205

    IBAN DE55 2001 0020 0985 6202 05
    BIC PBNKDEFF

    Sie können sich hier über eine Patenschaft informieren und einen Notfall mit einer Patenschaft unterstützen.

  3. #3
    TEAM Forumsleitung
    Registriert seit
    18.12.2014
    Beiträge
    4.476

    Standard

    Bilder aus dem Tierheim:

  4. #4
    TEAM Forumsleitung
    Registriert seit
    18.12.2014
    Beiträge
    4.476

    Standard

    Profil: 26.08.2018

    Wesen: Lotti hat ein sehr freundliches und liebes Wesen. Sie ist schnell für etwas zu begeistern.

    Verhalten gegenüber Erwachsenen: Sie freut sich riesig wenn wir Besuch bekommen und rennt sofort hin um sich Streicheleinheiten abzuholen. Lotti spring aber nicht an einem hoch.

    Verhalten gegenüber Kindern
    : Konnte noch nicht getestet werden. Denke aber genauso wie bei Erwachsenen.

    Verhalten gegenüber anderen Hunden: Lotti geht freundlich auf andere Hunde zu. Sie versteht die Hundesprache gut.

    Verhalten gegenüber anderen Tieren: Konnte noch nicht getestet werden.

    Ängste: Lotti hat keinerlei Ängste.

    Grundgehorsam/Leinenführigkeit: Grundgehorsam wie Sitz, Platz und Bleib ist vorhanden. Leinenführigkeit wird geübt.

    Spiel: Sie mag gerne mit Bällen spielen und tobt mit unseren Hunden.

    Jagdtrieb: wurde noch nicht festgestellt

    Treppe: Treppen sind kein Problem für Lotti.

    Alleinbleiben: Mit unseren Hunden bleibt Lotti ca. 4 Stunden allein.

    Autofahren: Sie ist eine sehr ruhig Mitfahrerin. Lotti springt alleine in den Kofferraum.

    Stubenreinheit: 100%

    Gesundheit: Lotti hat durch die Hormonumstellung ihrer Trächtigkeit, Flöhe und Milben, ihr Fell verloren. Sie wurde gegen Flöhe und Milben behandelt und nach 14 Tagen in der Pflegestelle beginnt ihr Fell wieder zu wachsen.

    Neues Zuhause: Lotti ist eine unkomplizierte liebe Hündin. Wir wünschen uns für Lotti eine Familie, die Lust hat Lotti die große weite Welt zu zeigen. Lotti ist mit ihren 2 Jahren eine junge Hündin, die Lust am Lernen hat.
    Ein Haus mit Garten in ländlicher Umgebung wäre für Lotti optimal. Über einen Hundekumpel würde sie sich sehr freuen.

  5. #5
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.886

    Standard

    Heute möchte ich euch Lotti vorstellen



    Lotti ist vor 14 Tagen bei uns eingezogen, ein Bild des Jammers aber total fröhlich und aufgeschlossen. Sie ist gezeichnet durch ihr früheres Leben als Züchthündin, ein großes Gesäuge und fast kein Fell mehr, nur noch ein paar alte Fellreste hingen an ihr. Lotti sah aus wie ein kleiner Nacktmull.
    Erstaunlicher Weise, hat sie sich ihr liebes und fröhliches Wesen erhalten. Sie hat auch wohl schon eine Grunderziehung erfahren und Lotti kennt das Leben im Hause.
    Lotti hat keinerlei Ängste und verträgt sich gut mit unseren Hunden.

    Spielen ist ihr liebstes Hobby







    Flitzefloh Lotti



    Lotti ist eine unproblematische Hündin. Sie hat sich super schnell an den Tagesablauf gewöhnt und kann mit unseren Hunden bis ca. 4 Stunden alleine bleiben.

    Hier wird brav auf das Fressen gewartet



    Lotti hilf auch schon im Haushalt mit, im Kissenaufschütteln ist sie spitze







    Sally und Lotti



    So ganz kann Lotti ihr altes Leben noch nicht ablegen. Im Fernsehen waren Welpen zusehen und zuhören, da wurde sie ganz unruhig und suchte die Welpen.
    Ist ja auch kein Wunder, sie hat ja vor ungefähr 11 Wochen erst Welpen geboren.



    Das ist Lotti heute. Ich weiß nicht ob man es erkennen kann aber ihr Fell beginnt wieder an zuwachsen

    [![Bild 20180825_143426t5ihv.jpg auf abload.de](https://abload.de/img/20180825_14342...3426t5ihv.jpg)


  6. #6
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.886

    Standard

    Ist Lotti nicht jetzt schon eine Schönheit. Wie wird sie erst aussehen wenn ihr Fell ordentlich nachgewachsen ist.



    Hier wird ausgiebig geschmust





    Ein Obst- Snack zwischen durch.


  7. #7
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.886

    Standard

    Neues von Lotti



    Hier hat Frauchen sich echt was blödes ausgedacht. Sie hat uns ein Leckerchen vor die Nase gelegt und wir durften es nicht fressen. Sally und ich haben es aber fest im Blick und da wir so lieb sitzen geblieben sind durften wir, nach dem Frauchen das Zeichen gegeben hat, das Leckerchen fressen.



    Lotti hat die Hundekissen ausprobiert. Auf welchem Kissen liegt man jetzt am besten?



    Ich spiele für mein Leben gerne aber Sally ist eine echt faule Socke, sie lässt mich das Spieli holen und versucht es mir dann abzunehmen. Nicht mit mir!!!





    Welches nehme ich denn jetzt?



    Lotti hat ein Krokodil erlegt




+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein