+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: LABKAS - Labrador aus Tierschutz übernommen!

  1. #1
    TEAM Forumsleitung
    Registriert seit
    18.12.2014
    Beiträge
    4.013

    Heart19 LABKAS - Labrador aus Tierschutz übernommen!




    Information über den Hund:

    Name: Labkas
    Rasse: Labrador
    Geschlecht: Rüde
    Alter: 20.08.2017
    Kastriert: nein

    Dieser Hund wurde mit gültigen europäischen TRACESPAPIEREN verbracht!

    Tierärztliche Grundversorgung:

    geimpft, gechipt, EU Pass, Wurmkur, Flohprophylaxe, siehe Kastration

    Weitere Tierärztliche Versorgung:


    Aktuelle Situation:

    PLZ: 384..
    Pflegefamilie: Ja

    Kontakt:

    Bitte füllen Sie bei Intresse unverbindlich den Bewerbungsbogen für diesen Notfall aus. Sie finden ihn auf unserer Webseite:
    http://www.retriever-in-not.de/notfaelle.html

  2. #2
    TEAM Forumsleitung
    Registriert seit
    18.12.2014
    Beiträge
    4.013

    Standard

    Jeder gespendete Euro unterstützt unsere Tierschutzarbeit!

    Retriever in Not e.V.
    Postbank Hamburg
    Blz. 20010020
    Konto: 985620205

    IBAN DE55 2001 0020 0985 6202 05
    BIC PBNKDEFF

    Sie können sich hier über eine Patenschaft informieren und einen Notfall mit einer Patenschaft unterstützen.

  3. #3
    TEAM Forumsleitung
    Registriert seit
    18.12.2014
    Beiträge
    4.013

    Standard

    Fotos aus unserem Quarantäne/Partner Tierheim:












  4. #4
    TEAM Forumsleitung
    Registriert seit
    18.12.2014
    Beiträge
    4.013

    Standard

    Profil:

  5. #5
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    37.847

    Jeep Herzlich Willkommen kleiner Labkas

    Hallo liebe Tagebuchleser,

    mein Name ist Labkas





    und hier beginnt meine Geschichte! mein neues Leben!


    Nach einer langen Autofahrt endlich angekommen, mußte doch mein Pflegefrauchen mich erstmal baden da ich doch sehr "anders" roch Ich blieb ganz brav in der Wanne sitzen. Es war doch irgendwie auch angenehm, den ganzen Dreck runter zu spühlen.....

    und dann fing es an.... mein Paradies auf Erden



    ein großer Garten mit viel Rasen



    ich hab mich sofort wohl gefühlt







    ruck zuck hab ich den Garten kennen gelernt



    ich beobachte viel und lerne dadurch



    neugierig nehme ich alle Geräusche um mich wahr









    Das war ein toller Tag



    morgen zeige ich euch mal meine neuen vierbeinigen Freunde, die ich hier kennengelernt habe und mit denen ich auf Zeit zusammen lebe - ich bin nämlich sehr freundlich und verträglich



    bis bald


  6. #6
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    37.847

    Pug Labkas and Friends

    Hallo liebe Tagebuchleser,

    und jetzt zeig ich euch mal, wie glücklich ich bin über meine neuen Freunde


    Mit dem hier kann man besonders viel Quatsch machen



    uns verbindet nämlich eine Kleinigkeit



    ihm fehlt ein Hinterbein und ich humpel vorne rechts ganz gewaltig und muß mich noch ein wenig schonen















    Jaaaaa, Pflegefrauchen, wir machen ja langsam




    Ich würde sehr gerne viel mehr toben aber solange noch nicht abgeklärt ist, was mit meinem Beinchen ist, sorgt mein Pflegefrauchen immer wieder für Ruhe





    aber wir können ja auch im liegen Quatsch machen



    das ist ein Leben genau nach meinem Geschmack



    ich hab eine tolle Körpersprache und hab auch ganz schnell begriffen, was mein neuer Freund der Cesar mag und was er nicht mag.




    und mit der kleinen hier lebe ich zusammen auf Zeit. Leider spielt sie nicht mit mir... deshalb bekomme ich oft Besuch von tollen Spielkameraden







    jetzt wars das erstmal von mir - denn ich brauch auch noch viel Ruhe.




    Bis bald, euer Labkas

  7. #7
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    37.847

    Standard Tierarztcheck

    Hallo liebe Tagebuchleser,

    hier meldet sich das Pflegefrauchen von dem kleinen, großen Wirbelwind Labkas

    Labkas ist typisch Junghund sehr verspielt. Er lernt jetzt hier das Leben im Haus kennen. Mit allen "Benimm-Dich-Regeln" aber auch mit ganz viel Liebe. Labkas ist sehr freundlich und aufgeschlossen aber dabei nicht aufdringlich. Er liebt es gestreichelt zu werden. Momentan ist er leider durch sein linkes Vorderbein gehandicapt. Er humpelt sehr stark. Wir vermuten einen alten Bruch des Oberarmes. Das wird aber die Tage beim Tierarzt noch abgeklärt. Solange sorge ich dafür, dass er sich nicht übernimmt.

    Ansonsten ist Labkas eine absolute Frohnatur und ich freue mich auf eine schöne, aufregende Pflegezeit


    Kleiner Mann, schön das Du hier bist - Herzlich Willkommen!!!!

  8. #8
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    37.847

    24 128x128 Labkas auf der Sonnenseite des Lebens

    Gestern hat Labkas noch mehr Hundekumpels kennengelernt


    Sie verbindet alle das gleiche Schicksal. Es sind alles Tierschutzhunde. Irgendwie sprechen sie doch alle die gleiche Sprache. Da ist die Größe, das Geschlecht, die Rasse völlig egal. Da zählt nur die Lebensfreude und das Glück.


    Wir lassen einfach mal die Bilder sprechen....



















































    Eine kleine Männerfreundschaft


  9. #9
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    37.847

    Icon21 Spiel, Spannung, Freude

    Hallo liebe Tagebuchleser,


    hier bin ich wieder, der Labkas



    heute bin ich schon fünf Tage in meiner Pflegefamilie





    und wie ihr sehen könnt, möchte ich hoch hinaus









    aber ich bekomme hier Grenzen, die ich auch schnell akzeptiere,



    na ja.... meistens zumindest



    ich würde nämlich sonst den ganzen Tag mit meinem dicken Kumpel spielen, toben, Kräfte messen



    wir machen nämlich momentan alles im Doppelpack







    wir sind eben eine ganz dicke Männerfreundschaft



    wenn ich nicht tobe dann bin ich der größte Schmuser



    ich habe in den fünf Tagen schon sehr viel erlebt



    und muß das alles erstmal verarbeiten



    bis bald euer Labkas


  10. #10
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    37.847

    Icon18 Wahre Freundschaft gibt es nur unter Männern

    Hallo liebe Tagebuchleser,


    heute lassen wir einfach mal wieder die Bilder sprechen































  11. #11
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    37.847

    Standard

    Hallo liebe Tagebuchleser,

    nicht das ihr denkt, dass ich nur am kaspern, albern und toben bin


    Ich habe auch meine ruhigen Momente. Momente wo ich einfach ganz nah bei meinen Menschen sein möchte. Ich bin nämlich ein sehr großer Kuschler












    selbst die gaaaanz kleinen Menschen mag ich sehr gerne



    aber auch meine kleine Freundin, die hier noch mit lebt




+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein