+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 26

Thema: FATMA - Französiche Bulldogge aus Zucht entlassen!*

  1. #1
    TEAM Forumsleitung
    Registriert seit
    18.12.2014
    Beiträge
    4.742

    Heart27 FATMA - Französiche Bulldogge aus Zucht entlassen!*




    Information über den Hund:

    Name: Fatma
    Rasse: FB
    Geschlecht: Hündin
    Alter: 01.08.13
    Kastriert: ja

    Dieser Hund wurde mit gültigen europäischen TRACESPAPIEREN verbracht!

    Tierärztliche Grundversorgung:

    geimpft, gechipt, EU Pass, Wurmkur, Flohprophylaxe, siehe Kastration

    Weitere Tierärztliche Versorgung:


    Aktuelle Situation:

    PLZ: 643..
    Pflegefamilie: Ja

    Kontakt:

    Bitte füllen Sie bei Intresse unverbindlich den Bewerbungsbogen für diesen Notfall aus. Sie finden ihn auf unserer Webseite:
    http://www.retriever-in-not.de/notfaelle.html

  2. #2
    TEAM Forumsleitung
    Registriert seit
    18.12.2014
    Beiträge
    4.742

    Standard

    So vermitteln wir unsere Hunde...

    Seien Sie sich ihrer Verantwortung bewusst, wenn Sie sich für einen Hund entscheiden. Diese Verantwortung tragen Sie eine lange Zeit. Der Unterhalt eines Hundes kostet viel Geld. Angefangen von der Grundausstattung von Körbchen, Halsband, Leine, über Spielzeug bis zu Hundeschule, Tierarzt, Futter und vielem mehr.

    Haben Sie jeden Tag die Zeit, die ein Hund braucht, um sich richtig zu entwickeln? Bekommt der Hund genügend Auslauf? Und wo bleibt ihr Familienmitglied in ihrer Urlaubszeit? Hat ein Hund auch den richtigen Stellenwert in Ihrer Familie?

    Zu viele Hunde sitzen im Tierheim oder werden unter den unmöglichsten Vorwänden abgegeben. Ein Wechsel in eine neue Familie, mit anschließendem Zurück, möchten wir unseren Hunden im Vorfeld ersparen.
    Seien Sie sich auch bewusst, dass Sie bei uns nicht den Traumhund für kleines Geld kaufen können. Unsere Schützlinge sind genetische und gesundheitliche Wundertüten, die fast ausschließlich aus unkontrollierten Zuchten, mit schlechten Haltungebedingungen stammen. Die Liebe zum Tier steht bei unseren Vermittlungen absolut im Vordergrund.

    Bevor Sie von uns einen Hund vermittelt bekommen, müssen schon viele Faktoren gut zusammen passen.

    Bedenken Sie, dass es sich bei unseren Hunden um Notfallhunde handelt, das möchten wir immer wieder betonen, es sind Notfälle!!! Wir vermitteln entlassene Hunde aus Qualzuchten oder schlechten Haltungen und Hunde, die aus einer Notsituation abgegeben werden. Selten sind es Welpen oder Traumhunde, die von einer Familie in die andere wechseln. Unsere Hunde bedürfen oft einer Pflege oder Sozialisierung.

    Sie sind oft nicht stubenrein, nicht leinenführig, krank oder nicht erzogen. Jeder, der von Retriever in Not einen Hund anvertraut bekommen hat, weiß wovon wir sprechen. Es hat aber auch etwas Positives, die Zuchthunde sind sehr liebe Hunde und sie sind alle sehr dankbar, wenn man ihnen die richtige Pflege, Verständnis und Liebe entgegenbringt.

    Wir arbeiten immer mit einem Kontaktbesuch im Voraus, weil wir gerne wissen möchten, wo unsere Hunde ein neues Zuhause finden werden.
    Nach einem positiven Verlauf dieses Besuchs dürfen Sie den Hund in seiner Pflegestelle besuchen und können ihn bei gegenseitiger Sympathie gleich mit zu sich nach Hause nehmen. Dazu wird Ihnen der Tierschutzvertrag ausgehändigt. Der Tierschutzbeitrag ist sofort bei Übergabe des Hundes in bar zu zahlen.

    Der von uns erhobene Tierschutzbeitrag deckt in der Regel die in Deutschland üblichen Kosten für Impfen, Wurmkur, Chippen und Kastration nicht ab.

    Sollte der Hund nicht kastriert sein, bekommen Sie eine Kastrationsauflage. Auf diese Weise möchten wir sicherstellen, dass mit unseren Hunden nicht weiter vermehrt wird.

    Unsere Hunde sind alle geimpft und gechipt, viele kastriert, aber sie sind nicht HD geröntgt und haben keine Zuchtpapiere.


    Wir klären in einem persönlichen Gespräch über uns bekannte Krankheiten auf, können aber keine Gesundheitsgarantie auf den Hund geben. Machen Sie sich also vor einer Bewerbung klar, dass u.U. Tierarztkosten auf Sie zukommen können.

  3. #3
    TEAM Forumsleitung
    Registriert seit
    18.12.2014
    Beiträge
    4.742

    Standard

    Jeder gespendete Euro unterstützt unsere Tierschutzarbeit!

    Retriever in Not e.V.
    Postbank Hamburg
    Blz. 20010020
    Konto: 985620205

    IBAN DE55 2001 0020 0985 6202 05
    BIC PBNKDEFF

    Sie können sich hier über eine Patenschaft informieren und einen Notfall mit einer Patenschaft unterstützen.

  4. #4
    TEAM Forumsleitung
    Registriert seit
    18.12.2014
    Beiträge
    4.742

    Standard

    Profil:

    Profil Stand: 17.08.2018

    Wesen: sehr menschenbezogen, fröhlich, verspielt, neugierig, kuschelig, klug, sehr Willensstark, dickköpfig

    Verhalten gegenüber Erwachsenen: interessiert, offen, freundlich

    Verhalten gegenüber Kindern: interessiert, freundlich, aber auch stürmisch

    Verhalten gegenüber anderen Hunden: mit unseren zwei Bullyhündinen hat sie sich angefreundet, ist aber Futterneidisch und zeigt das meinen HUnden deutlich.

    Bei fremden Hunden ist sie immer interessiert, möchte überall hin und schauen, sehr Welpenhaft, mit Bulldoggen unproblematisch mit anderen Hunderassen entscheidet die Sympatie

    Verhalten gegenüber anderen Tieren: große Tiere( z.B. Pferde) findet sie Interessant und möchte an ihnen schnüffeln, kleine Tiere wie Hühner, Katzen oder Kleintiere werden gejagt

    Ängste: keine

    Grundgehorsam/Leinenführigkeit: Rückruf klappt zu 99%. Freilauf mit Schleppleine klappt super. Grundkommandos, wie Sitz, Nein, Hier usw. beherrscht sie und macht motiviert mit.

    Spiel: Fatma fordert jeden zum Spielen auf, egal ob Mensch oder Hund. Zerrspiele mit Spielzeug oder Rennspiele mit Hundekumpels findet sie toll.

    Jagdtrieb: hat Fatma auf jeden Fall, alles was schnell von ihr wegrennt (Katzen, Hühner, Kleintiere wie z.B. Hasen) werden gejagt und wenn sie die Chance bekommt,will sie am liebsten ihr Abendessen alleine fangen.

    Treppe: wir wohnen im dritten Stock und sie läuft alle Treppen zuverlässig hoch und runter

    Alleinbleiben: stundenweise kein Problem

    Autofahren: überhaupt kein Problem sie liebt es

    Stubenreinheit: wenn sie Regelmäßig raus kommt ist sie zu 90% stubenrein.

    Einzel-/Mehrhundehaltung: Fatma ist gerne Prinzessin und am liebsten nur bei ihren Menschen. Sie arrangiert sich mit anderen Hunden im Haushalt, möchte aber die alleinige Aufmerksamkeit haben.

    Neues Zuhause: Wir wünschen uns für Fatma ein liebevolles zu Hause wo sie Prinzessin sein darf und Menschen die ihr das kleine Hunde 1x1 beibringen möchte. Ein aktives Bullyerfahrenes zu Hause, das mit Fatma viel erleben will und ihr Zeit gibt anzukommen. Sie kann in einer Wohnung oder Haus mit Garten glücklich werden, hauptsache sie hat ihre Menschen (fast) den ganzen Tag bei sich. Es sollten keine kleinen Kinder im Haushalt leben.


  5. #5
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.349

    Bulldog

    Hallo liebe Tagebuchleser,
    ich bin's, Fatma!!

    Gestern Nacht bin ich nach langer Fahrt gut in meinem vorläufigen Zuhause angekommen und ich kann nur sagen:
    ich find's suuuuuper!!!

    Soviel steht fest - Angst hab' ich GAR KEINE. Ich renne im Garten rum, hüpfe in jedes Körbchen, mag Spielsachen zum rumkauen, Futti is gut, Popo ist warm, ich werde so viel gestreichelt wie ich will und die anderen 2 Fellnasen sind fast ein bisschen langweilig (nicht weitersagen) aber ganz ok

    Ich melde mich bald mit allem was ich über mein neues Leben (der Pflegi sagt, das ist noch nicht alles gewesen...hä?!) zu berichten haben werde, aber erst mal muss ich noch was essen und dann schlafen und dann wieder essen und nochmal schlafen und dann endlich wieder was essen....

    Für heute also ein paar erste Fotos von mir und bis ganz bald, eure Fatma





  6. #6
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.349

    Bulldog

    Hallo ihr Tagebuchleser - ich schon wieder, Fatma!
    Es gibt schon wieder so viel zu erzählen, denn mein Leben ist plötzlich so aufregend

    Mein Pflegi hat bereits zum Glück erkannt, dass ich eine echte Prinzessin bin, deshalb durfte ich gestern Abend beim Pflegi auf'm Bett chillen; ich bin froh, dass endlich jemand meine wahre Bestimmung erkannt hat! Zeit wurde es ja auch...



    Und dann heute scheint die hier und das war mal richtig super, weil ich nämlich bis zum Briefkasten mitgekommen bin...richtig DRAUSSEN, nicht im Garten!, stellt euch das vor!!! Das war derartig aufregend; ich musste dauernd stehen bleiben und schauen. Autos gibt's hier, Menschen, Fahrräder, Pferde und seeeehr viel zu schnuppern und anzupinkeln: Wahnsinn!!





    Und DANN kam noch eine große Kiste hier an und da war ein neues Hundebett drin und weil die anderen beiden ja so lahme Enten sind (sagt dem Pflegi nicht, das ich das gesagt habe, ja?) und ich eben eine richtige Prinzessin (ich erwähnte es bereits), war ich natürlich als erste drin. Und das ist ein würdiger Platz, finde ich. Der Stoff glitzert auch..







    Aber das beste: Die Regierende hier ist groß und schwarz mit Löckchen und wenn die da ist, darf ich nicht auf ihren Platz..
    Aber dann war die weg und ich hab mich feist draufgelegt und dann hab ich heimlich all ihre Knochen angelutscht. Das war genial!





    Am Ende hab ich ihre Stoffratte geklaut und in meinem neuen Glitzerbett zerlegt. HA!!!



    Alles in allem; ein Tag, der einer echten französichen Bulldogge angemessen ist

    Tschüss für heute, Bulli-Besos von eurer Prinzessin Fatma!

  7. #7
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.349

    Bulldog

    Hallo liebe Tagebuchleser,

    jetzt bin ich mal dran, Fatmas Pflegi, weil Prinzessin Donnerkeil nach ihrem ersten richtigen Spaziergang sehr tief schlafen muss..



    Die kleine Granate hat sich schon gut bei uns eingelebt und wenn sie sich draußen ausgepowert hat (und ich kann euch sagen, da steckt Power drin, in dem kleinen Prinzesschen) ist sie im Haus eine passionierte Schnarchnase und Kuschelfee! Mit den Menschen schmusen ist das Beste - neben Fressen, natürlich

    Ihre Geschäfte erledigt sie sehr gerne im Garten, manchmal geht noch was daneben, aber nicht oft.
    Nachts schläft Madame mal eben 8 Stunden ohne mit der Wimper zu zucken durch und wenn ich sie mal tagsüber für eine halbe Stunde alleine lassen muss - auch ganz alleine, ohne andere Hunde - dann schläft sie und wacht kaum auf, wenn ich zurückkomme. Ihr Körbchen ist ihr heilig.



    Wir halten Fatma seit gestern getrennt von den anderen beiden, da sie sehr unsanft war zum Mops (beim Ressourcen verteidigen) und er ist nachtragend. Ich würde aber sagen, dass sie alles in allem mit anderen Hunden kann, aber sie braucht absolut klare Regeln und Grenzen, sonst regiert Prinzessin Donnerkeil den Laden bald alleine, das Potenzial hat sie.

    Ich glaube, dass andere Bullies, die sich von ihr nicht die Butter vom Brot nehmen lassen, gute Partner wären, ich kann mir Fatma aber auch gut als Einzelhund bei bullierfahrenen Besitzern vorstellen.

    Fatma ist auf jeden Fall ein Hund zum Verlieben!! Sie ist so fröhlich, verspielt und neugierig, sehr klug und lieb zu allen Menschen, so, dass es einfach nur Spaß macht, ihr beim Ankommen in der wahren Welt zuzusehen...

    Eine Bulldogge wie sie im Buche steht und eine Herzensbrecherin die schnarchen kann wie ein Holzfäller, was braucht Mensch mehr?!

    Ansonsten lässt sie sich immer gut handeln, nur beim Behandeln der Augen und Ohren bekommt sie noch manchmal Angst und weicht aus.
    Ihre Atmung ist meiner Meinung nach ganz gut, trotz der Schnorchelei, sie HAT eine richtige Nase und bislang habe ich sie noch kein einziges Mal mit offenem Maul atmen sehen obwohl sie sehr gerne rennt wie eine Dampflock.

    Was Fatma jetzt haben möchte, ist die Sicherheit einer Bezugsperson und dann will sie sofort mit Vollgas in's neue Leben starten und viel erleben!
    Dieser Hund hat keine Angst und ich kann mir sehr gut vorstellen, dass Fatma schnell eine absolut flexible Begleiterin für alle Lebenslagen werden wird, wenn ihre Menschen sie jetzt mit Geduld und Engagement an die Herausforderungen des Lebens heranführen.

    Viele Grüße für heute an euch, der Pflegi von Fatma



    Hallo Tagebuchleser, Fatma hier!!

    Jetzt will ich hier aber auch noch mal was erzählen, das hat der Pflegi vergessen...

    Also heute war ich zum ersten Mal RICHTIG spazieren - das machen Hunde so, wurde mir gesagt....
    Und dann hat der Pflegi gedacht, ich schaff' das noch gar nicht, weil ich noch nicht so starke Muskeln habe, aber denkste, ich hab das voll durchgezogen!!!



    Eine ganze Runde! Leine ist noch komisch, aber naja, das muss wohl so - aber wisst ihr was?

    Ich hab einen echten WALD gesehen und durfte überall schüffeln - das war sooooo suuuuper!!





    Danach war ich so platt, ich konnte kaum mehr die Augen offen halten...



    Aber jetzt geht es schon wieder, weil es ja FUTTI gibt, das schaff' ich immer!

    Ach ja und noch was, ich suche ab sofort einen Für-immer-Menschen, der mit mir durch Dick und Dünn geht.
    Wenn du das also hier liest, mein Für-immer-Mensch, dann melde dich bitte bei mir, ok?

    Für heute also noch Bulli-Besos, eure Fatma


  8. #8
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.349

    Bulldog

    Liebe Tagebuchleser, heute mal ein kurzes Update von Fatmas Pflegi!

    Unsre hübsche Fatma entspannt sich langsam und entwickelt sich von einem Donnerkeil zur süßesten Versuchung seit es Bullis gibt.
    Essen, Kuscheln, mir hinterherlaufen und Schlafen sind ihre großen Hobbys - vorzugsweise in der Nähe des Kaminofens
    UND natürlich Bulliküsschen verteilen...

    Der Stress der Vergangenheit lässt ganz langsam spürbar nach und ein absolut liebesbedürftiges Schmusebärchen kommt zum Vorschein...

    Spazieren gehen gefällt Fatma auch und die Muskulatur wird jetzt schon sichtbar stärker, ihr körperlicher Zustand wird insgesamt von Tag zu Tag besser...!

    Alle Menschen werden von ihr begeistert begrüßt und alles Neue wird eingehen beschnüffelt, angelutscht, beäugt...
    Und hier noch ein paar Fotos...


    Gestern beim Yoga üben...



    Ansonsten gerne auch mal so...



    oder so...



    und natürlich zwischendurch...






    Was erzählst du da, Pflegi?




    Tschüß für heute, Pflegi und Fatma!

  9. #9
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.349

    Bulldog

    Heute gibt es wieder ein paar Fotos von unserem Superbulli Fatma!





















    Liebe Grüße von Fatma und ihrem Pflegi

  10. #10
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.349

    Bulldog

    Liebe Tagebuchleser,
    heute nur ein kurzer Eintrag mit der neuesten Entwicklung der lieben Bulli-Dame..
    Fatma läuft jetzt schon prima an der langen Schleppleine mit - sie läuft nie weit weg und kommt auch gleich angesaust, wenn man sie ruft!!
    Und sie rennt und rennt und freut sich so, weil sie endlich darf...!!
    Viele Grüße und bald wieder mehr von Fatma und ihrem Pflegi!!

  11. #11
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.349

    Bulldog

    Hallo liebe Tagebuchleser, hier noch ein paar Fotos von Fatma...


    Was soll das bedeuten - ich muss in Badewanne?





    Ach echt, ich soll da REIN..?!





    Na gut, aber kann ich jetzt schnell wieder RAUS?





    Fein, ein Leckerchen... das hab ich jetzt nötig!




    Endlich fertig mit der Baderei.






    Für heute liebe Grüße von Fatma und ihrem Pflegi

  12. #12
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.349

    Bulldog

    Liebe Tagebuchleser,

    wir sind es mal wieder - Fatma und ihr Pflegi!

    Die süße Fatma entwickelt langsam eine Vorliebe für die große weite Welt - in diesem Fall für den Garten!



    Alles ist spannend und muss genauestens beobachtet and möglichst auch angeschnüffelt werden...

    Auf den Spaziergängen, die jetzt bereits täglich 2x stattfinden, ist einfach alles toll und aufregend.







    Fatma hört auch draußen sehr gut zu, sie kommt gleich angerannt, wenn man sie ruft; sie hat große Freude beim Entdecken der Welt und flitzt gerne mal ein Stück vor lauter Freude.

    Nur, das eine, das Schlimme, das kann sie noch gar nicht gut leiden...R E G E N!!





    Trotzdem haben wir es geschafft die Geschäfte elegant draußen zu verrichten - aber dann bloß schnell wieder rein und vor den warmen Holzofen...!







    Alles klar?

    Von Fatma soll ich euch ausrichten: *Grunz*! Und Tschüss für heute!!




  13. #13
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.349

    Bulldog

    Liebe Tagebuchleser,

    heute nur ein paar Spaziergang-Fotos...











    Schöne Woche wünschen Fatma und der Pflegi...

  14. #14
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.349

    Standard

    Hallo Fatma hier, am Samstag hab ich mein neues Pflegekörbchen bezogen und mein neues Rudel kennengelernt. Was soll ich sagen ich fühl mich sau wohl und die Pflegis simd auch voll nett.
    Bald gibts mehr Geschichten von mir.
    Bis ganz bald :)

  15. #15
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.349

    Standard

    Hallo da bin ich wieder eure Fatma.
    Ich habe so viel in meiner neuen Pflegestelle kennengelernt. Von einem Erlebnis will ich euch heute erzählen.
    Wir sind Auto gefahren, das kann ich ganz toll und lieb, ich leg mich einfach hin und warte bis wir da sind.
    Beim Aussteigen ist mir gleich ein komischer Geruch in die Nase gestiegen. Und dann waren sie da, die Alpakas ( so hat mein Pflegi sie genannt).



    Ich finde die voll toll, mit denen kann man nämlich fangen spielen.



    Das war ganz schön anstrengend also erstmal eine Runde schlafen.




    Bis Bald mit neuen Abenteuern von mir

    Eure Fatma

  16. #16
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.349

    Standard

    Hallo liebe Tagebuchleser,
    wisst ihr was?
    Es war Weihnachten und ich habe meinem Pflegi ganz viel geholfen. Denn ich und meine Kumpelinen waren ihre Weichnachtswichtel!



    Wir haben bei Tannenbaum schmücken, beim Kekse backen und Geschenke einpacken geholfen. Dafür gab es ganz viele Leckerlies an Weihnachten.





    Das war ganz schön spannend.
    Und jetzt kommt noch Silvester mit dem doofen geknalle, mal sehen ob das auch so toll wird.
    Eure Fatma

  17. #17
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.349

    Standard

    Hallo ich mal wieder
    Mein Pflegi meinte ich soll mal was von mir erzählen.
    Also mein Name ist Fatma aber ich werde Fatti gerufen, darauf höre ich schon gut, außer ich habe einen tollen Duft in der Nase. Dann muss ich da erstmal hinterher! Kann man verstehen oder? :)
    Ich habe vor "fast" nichts Angst hab sogar die bösen Böller an Silvester nur verbellt. Apropos Bellen ich sag immer lieb bescheid, wenn ich was im Hausflur höre aber ich bin kein Kläffer.
    Ich denke ich bin der Chef, aber da sagt mein Pflegi immer was anderes. Ich fühl mich auch nicht so wohl mit dem ganzen Stress als Chef also geb ich das gerne ab. (Trotzdem muss ich immer mal wieder erinnert werden )
    Ich liebe Autofahren da passiert immer etwas tolles und hier passiert ganz viel. Ich habe viele Tiere kennengelernt. Pferde sind mir zu groß, mit Alpakas kann man spielen und toll jagen und Hühner hab ich zum fressen gern. Meine Hundekumpels hier zu Hause sind voll lieb, die kuscheln und spielen mit mir. Aber bei Futter hört der Spaß auf, da ist jeder sich selbst der nächste!
    Andere Hunde find ich super, mit Bullys könnte ich immer spielen. Andere Rassen groß oder klein entscheidet die Sympatie.
    Pflegi meint mein Hunde 1x1 wird auch immer besser. NEIN kann ich jetzt super und auf meinem Platz bleiben auch. Sitz mache ich aus dem ff und ich will noch ganz viel lernen.
    So bald gibts mehr von mir
    Bis Bald eure Fatti


  18. #18
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.349

    Standard

    Hallo Ihr da draußen,
    schaut mal wie süß ich schlafen kann. Das ist übrigens eins von meinen Hobbys.
    Sonst gehe ich sehr gerne Spazieren und kuschel für mein Leben gern, mit meinen Pflegis.
    Achja und essen egal ob mein Futter oder Leckerlies, wenn ich was gut gemacht habe.
    So ich geh mal wieder aufs Sofa zum Kuschel und weiterschlafen.
    Bis bald eure Fatti



  19. #19
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.349

    Standard

    Hallo Leute;
    es war die letzte Zeit ziemlich ruhig bei mir. Hat aber auch einen Grund! Meine Pflegeeltern waren ganz dolle krank und meine Bullyfreundin Lila auch. Totale Erkältungsviren invasion
    Jetzt geht es allen besser und es gibt mal wieder neue Bilder von mir und meine Bullymädels Lila und Kiwi.

    Kiwi und ich beim abhängen

    Wieder Kiwi und ich in der Hundehöhle zu zweit super gemütlich

    Lila, Kiwi und ich beim abendlichen chillen auf dem Sofa

    kleine Kuschelmaus mim Schalk im Nacken

    Bis ganz bald wieder eure Fatti

  20. #20
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.349

    Standard

    Halli Hallo,
    hier mal ein paar Fotos von mir

    Ich und mein Lieblingsball (selbstgemacht vom Pflegefrauchen)

    spielen macht Spaß

    Homer habe ich fachgerecht getötet und zerlegt

    Bis Bald eure Fatti

  21. #21
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.349

    Standard

    Hallo ihr lieben,
    heute war ein so schöner Tag wir waren gaaaanz lange spazieren und dann roch etwas so gut das ich mich hineinschmeißen musste
    Leider fand das mein Pflegefrauchen nicht so toll, deswegen ging es nach dem tollen Spaziergang in die Badewanne
    Wie ich es in der Badewanne fand seht ihr auf den Fotos, aber ich war ganz lieb, deswegen gab es nach dem Baden ein Lerckerchen








    Bis Bald eure Fatti

  22. #22
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.349

    Standard

    Hallo liebe Tagebuchleser,
    ich bin es mal wieder eure Fati

    Es gibt nicht viel neues zu berichten. Ich fühle mich sau wohl und den Alltag in der Pflegestelle kenne ich in und auswendig.
    Trotzdem freue ich mich immer wenn wir mit dem Auto fahren, ich liebe es und leg mich einfach hin und schlafe oder wenn ich kann schau ich aus dem Fenster und genieße die Aussicht.



    Denn wenn wir mit dem Auto fahren dann passiert immer etwas spannendes.



    und nach unseren Ausflügen immer erstmal schlafen, am liebsten ganz nah bei meinem Menschen.



    Ich meld mich bald wieder
    Eure Fati

  23. #23
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.349

    Standard

    Hallo Leute :)
    heute mal eine kleine Bildergalerie von mir und meinen Hundekumpel beim spielen.











    Bis Bald Eure Fati

  24. #24
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.349

    Standard

    Hallo an alle Tagebuchleser,
    heute gibt mal ein paar Bilder von mir, beim Baden.
    Das erste mal, das ich mit Pflegefrauchen an so einem "großen" Wasser war.
    Was soll ich sagen habe mich nur bis zum Bauch reingetraut, aber eine schöne Abkühlung war es schon, bei den Temperaturen.
    Bestimmt werd ich es bald nochmal mit dem schwimmen versuchen und mein Seepferdchen machen.
    Bis bald eure Fati















  25. #25
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.349

    Standard

    Hallo Liebe Tagebuchleser
    schaut euch mal mein Gesicht an ich bin ganz schön baff...



    ...ich haben einen kleinen Bruder bekommen...



    ...jetzt sind wir zu viert...



    ... und ich habe eine Spielkamerad, manchmal muss Pflegefrauchen mich daran erinnern das ich größer bin und schneller und stärker. Aber wir haben viel Spaß zusammen, nur beim essen verstehe ich noch immer keinen Spaß!
    Ich geh mal wieder spielen bis bald
    Eure Fati

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein