+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 30

Thema: MUKKI - Malteser aus Zucht entlassen!*

  1. #1
    TEAM Forumsleitung
    Registriert seit
    18.12.2014
    Beiträge
    4.742

    Heart27 MUKKI - Malteser aus Zucht entlassen!*




    Information über den Hund:

    Name:Mukki
    Rasse:Malteser
    Geschlecht:Rüde
    Alter:17.04.12
    Kastriert:ja

    Dieser Hund wurde mit gültigen europäischen TRACESPAPIEREN verbracht!

    Tierärztliche Grundversorgung:

    geimpft, gechipt, EU Pass, Wurmkur, Flohprophylaxe, siehe Kastration

    Weitere Tierärztliche Versorgung:



    Aktuelle Situation:

    PLZ:667
    Pflegefamilie: Ja

    Kontakt:

    Bitte füllen Sie bei Intresse unverbindlich den Bewerbungsbogen für diesen Notfall aus. Sie finden ihn auf unserer Webseite:
    http://www.retriever-in-not.de/notfaelle.html

  2. #2
    TEAM Forumsleitung
    Registriert seit
    18.12.2014
    Beiträge
    4.742

    Standard

    So vermitteln wir unsere Hunde...

    Seien Sie sich ihrer Verantwortung bewusst, wenn Sie sich für einen Hund entscheiden. Diese Verantwortung tragen Sie eine lange Zeit. Der Unterhalt eines Hundes kostet viel Geld. Angefangen von der Grundausstattung von Körbchen, Halsband, Leine, über Spielzeug bis zu Hundeschule, Tierarzt, Futter und vielem mehr.

    Haben Sie jeden Tag die Zeit, die ein Hund braucht, um sich richtig zu entwickeln? Bekommt der Hund genügend Auslauf? Und wo bleibt ihr Familienmitglied in ihrer Urlaubszeit? Hat ein Hund auch den richtigen Stellenwert in Ihrer Familie?

    Zu viele Hunde sitzen im Tierheim oder werden unter den unmöglichsten Vorwänden abgegeben. Ein Wechsel in eine neue Familie, mit anschließendem Zurück, möchten wir unseren Hunden im Vorfeld ersparen.
    Seien Sie sich auch bewusst, dass Sie bei uns nicht den Traumhund für kleines Geld kaufen können. Unsere Schützlinge sind genetische und gesundheitliche Wundertüten, die fast ausschließlich aus unkontrollierten Zuchten, mit schlechten Haltungebedingungen stammen. Die Liebe zum Tier steht bei unseren Vermittlungen absolut im Vordergrund.

    Bevor Sie von uns einen Hund vermittelt bekommen, müssen schon viele Faktoren gut zusammen passen.

    Bedenken Sie, dass es sich bei unseren Hunden um Notfallhunde handelt, das möchten wir immer wieder betonen, es sind Notfälle!!! Wir vermitteln entlassene Hunde aus Qualzuchten oder schlechten Haltungen und Hunde, die aus einer Notsituation abgegeben werden. Selten sind es Welpen oder Traumhunde, die von einer Familie in die andere wechseln. Unsere Hunde bedürfen oft einer Pflege oder Sozialisierung.

    Sie sind oft nicht stubenrein, nicht leinenführig, krank oder nicht erzogen. Jeder, der von Retriever in Not einen Hund anvertraut bekommen hat, weiß wovon wir sprechen. Es hat aber auch etwas Positives, die Zuchthunde sind sehr liebe Hunde und sie sind alle sehr dankbar, wenn man ihnen die richtige Pflege, Verständnis und Liebe entgegenbringt.

    Wir arbeiten immer mit einem Kontaktbesuch im Voraus, weil wir gerne wissen möchten, wo unsere Hunde ein neues Zuhause finden werden.
    Nach einem positiven Verlauf dieses Besuchs dürfen Sie den Hund in seiner Pflegestelle besuchen und können ihn bei gegenseitiger Sympathie gleich mit zu sich nach Hause nehmen. Dazu wird Ihnen der Tierschutzvertrag ausgehändigt. Der Tierschutzbeitrag ist sofort bei Übergabe des Hundes in bar zu zahlen.

    Der von uns erhobene Tierschutzbeitrag deckt in der Regel die in Deutschland üblichen Kosten für Impfen, Wurmkur, Chippen und Kastration nicht ab.

    Sollte der Hund nicht kastriert sein, bekommen Sie eine Kastrationsauflage. Auf diese Weise möchten wir sicherstellen, dass mit unseren Hunden nicht weiter vermehrt wird.

    Unsere Hunde sind alle geimpft und gechipt, viele kastriert, aber sie sind nicht HD geröntgt und haben keine Zuchtpapiere.


    Wir klären in einem persönlichen Gespräch über uns bekannte Krankheiten auf, können aber keine Gesundheitsgarantie auf den Hund geben. Machen Sie sich also vor einer Bewerbung klar, dass u.U. Tierarztkosten auf Sie zukommen können.

  3. #3
    TEAM Forumsleitung
    Registriert seit
    18.12.2014
    Beiträge
    4.742

    Standard

    Jeder gespendete Euro unterstützt unsere Tierschutzarbeit!

    Retriever in Not e.V.
    Postbank Hamburg
    Blz. 20010020
    Konto: 985620205

    IBAN DE55 2001 0020 0985 6202 05
    BIC PBNKDEFF

    Sie können sich hier über eine Patenschaft informieren und einen Notfall mit einer Patenschaft unterstützen.

  4. #4
    TEAM Forumsleitung
    Registriert seit
    18.12.2014
    Beiträge
    4.742

    Standard

    Profil:

    Wesen:
    Mukki muss Schlimmes erlebt haben. Er ist sehr vorsichtig mit fremden Menschen, aber er läßt sich mit Leckerlis schon mal streicheln, oder wenn er in seinem Korb liegt. Menschen, denen er schon vertraut, begegnet er zutraulich. Mukki erobert sich seine neue Welt jeden Tag etwas mehr. Mukki geht mittlerweile mit zur Arbeit, ins Restaurant und in die Stadt. Er fährt sogar Bahn, Bus und Roller in der Tasche.
    Er hat auf dem linken Auge eine trübe Linse, was ihn aber in keiner Weise behindert.

    Verhalten gegenüber Erwachsenen:vorsichtig, aber freundlich.

    Verhalten gegenüber Kindern: vorsichtig

    Verhalten gegenüber anderen Hunden:
    ohne Probleme. Er hat sogar mit unserem Ferienhund direkt aus einem Napf gefressen.

    Verhalten gegenüber anderen Tieren: katzenfreundlich


    Ängste:
    er läßt sich vorsichtig anfassen. Laute Knallgeräusche machen ihm noch Angst. Alltagsgeräusche ist er gewohnt.

    Grundgehorsam/Leinenführigkeit:
    Mukki läuft mittlerweile perfekt an der Leine und geht unheimlich gern spazieren. Ein nein kennt er schon.

    Spiel: Mukki spielt gerne mit den anderen Pflegehunden Fangen. Auch Quietschetiere und Bälle werden mit Begeisterung bespielt.


    Jagdtrieb:nein

    Treppe:
    rauf und runter ohne Probleme

    Alleinbleiben:
    mit meinen Hunden zusammen ohne Probleme


    Autofahren:er ist beim Autofahren total relaxt und liebt es. Er fährt sogar auf dem Roller in einer Tasche mit.

    Stubenreinheit
    : Wenn man auf ihn achtet, ist er stubenrein.

    Einzel-/Mehrhundehaltung:. Mukki sollte auf jeden Fall eine aktive Kumpeline bekommen.

    Neues Zuhause:
    Für Mukki wünschen wir uns eine Familie mit ganz viel Verständnis, die ihm das schöne neue Leben zeigt. Ein aktiver Hundekumpel auf Augenhöhe ist ein Muß. Ein Garten wäre schön.





  5. #5
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.355

    Standard








    das bin ich mukki die erste nacht hab ich bei der lieben Ilona geschlafen meine pflegemama hat mich dann am sonntag morgen abgeholt





    in meinem neuen zu hause auf zeit ging es erst mal in den garten






    oin der wohnung angekommen hat pflegmama mich erst mal in die wanne gesteckt sie meinte ich würde übel riechen





    dann gab es auch was leckeres zum fressen






    jetzt wird alles gut

  6. #6
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.355

    Standard



    ein paar Bilder von Mukki



    mein Lieblingsplatz zum Schlafen









    Mukki macht kleine fortschritte

    er ist immer noch sehr zurückhaltend läßt sich aber immer öfter mit Leckerlis anfassen

    mit meinen 3hunden und buddy den ferienhund versteht mukki sich bestens

    die woche hat er klein ernas spielratte ins trinkwasser gelegt

    wir lassen ihm im moment einfach nur in ruhe er scheint schlimme sachen erlebt zuhaben

    aber das wird schon werden mit sehr viel zeit und noch mehr geduld

  7. #7
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.355

    What

    Pflegemamas versuch mit mir gassi zugehen







    irgendwann hat sie gemerkt ich bin noch nicht bereit

    am mittwoch sagt sie mukki wir fahren zu steffi

    leider hat sie mir nicht gesagt wer steffi ist








    Steffi war ja total ieb zu mir











    bin ich nicht ein hübscher rüde


    fertig zur heimfahrt, war ein langer tag für mich


    paula, ehemaliger pflegehund von von meiner pflegemama, hat mir alles gute gewünscht





  8. #8
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.355

    Standard

    wir waren bei der tierärztin



    sie hat mich eingehend untersucht

    ich habe ein paar probleme,

    grauer star im rechten auge und sehr hohe harnwerte


    ich trinke auch sehr viel und muss daher auch viel pipi machen

    aber das wird alles wieder gut ich bekomme Nahrungsergänzungsmittel, wie zB. Kürbiskerne und es wird von tag zu tag besser





    meine pflegemama darf mich jetzt auch schon mal in den arm nehmen und mit mir schmusen das gefällt mir sehr




    das sind hugo und klein erna mit denen spiele ich sehr gerne



    eine freundin von pflegemama hat mir diesen tollen pulli gestrickt, weil ich doch immer so friere


  9. #9
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.355

    Standard

    https://youtu.be/RDR-ZW9NmgY

    hallo liebe tagebuchleser ihr müßt euch unbedingt das video anschauen

    ich war doch echt mit pflegemama und hugo im stadtpark gassi








    ich muss sagen das gassi gehen gefällt mir gut das machen wir jetzt öfter








  10. #10
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.355

    Standard




    ich darf jetzt mit pflegemama und erna arbeiten gehen



    ich hab alles im blick mir entgeht nichts

    ich hab auch kein problem mit großen hunden









    mein neuer mantel




    ich erzähl euch mal was über mich

    ich geh mit begeisterung gassi

    treppe rauf und runter kein problem

    ich bleibe auch mit meinem kumpels alleine

    ich belle nur wenn jemand fremdes kommt

    mit männern habe ich leider noch ein problem ich verstecke mich dann

    pflegemama sagt ich habe in den letzten 4 wochen sehr viel dazu gelernt

  11. #11
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.355

    Standard










    pflegemama hat uns einen schnüffel teppich gekauft





    mukki mit neuer pflegehündin zilke




    ich glaube ich muss euch mal erzählen, warum ich so einen ding um den bauch trage

    ich hab erhöhte harnwerte, das heisst ich trinke sehr viel und muss dadurch auch sehr viel pipi machen
    aber ich halte schon nachts durch, und auch tagsüber klappt das schon sehr gut - die rüdenbinde ist nur noch zur sicherheit an

  12. #12
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.355

    Standard unser schatz mukki



    ich schicke euch mal ein paar neue bilder von mir




    mittlerweile fühle ich mich sehr wohl auf pflegemamas arbeitsstelle, ich laufe soger schon mit in den verkaufsraum




    das bin ich mit unserm ferienhund buddy








    wir waren letzte woche wieder bei der tierärztin, ich bekomme jetzt noch antibiotika und danach wird sich das mit der rüdenbinde erledigt haben


    ich wollt euch aber noch erzählen, was ich mir im neuen jahr wünsche


    eine eigene familie, eine kumpeline mit der ich durch den garten toben kann und lange spaziergänge


    ich biete auch einiges


    du kannst mich überall hin mitnehmen, ich bin sowas von brav

    ich belle nu,r wenn fremde zu besuch kommen

    ich komme klar mit katzen und hunden

    kinder sollten nicht zu klein sein

    ich bleibe auch alleine

    also ich bringe die besten voraussetzungen mit, jetzt liegt es an euch


  13. #13
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.355

    Standard

    hallo liebe tagebuch leser, ich hab ein paar Bilder für euch


    wir waren mal wieder frühstücken




    der erste schnee









    ich führe meinen neuen mantel aus





    noch einmal schnell das bein gehoben


  14. #14
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.355

    Standard

    und weiter gehts


    ich darf jetzt zu pflegemama ins bett




    klein erna ist auch begeistert



    augen und fell pflege





    ich bin oft mit pflegemama unterwegs





    ich ohne rüdenbinde die brauche ich jetzt nicht mehr





    leider ist der pulli viel zu groß




    meine neue freundin, die kleine aus der tierarzt praxis










    so jetzt noch was in eigener sache

    ich bin jetzt bereit für meine eigene familie

    meldet euch doch wenn ich euch gefalle, ich bin ein sehr lieber hund und kenne auch schon vieles

  15. #15
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.355

    Greeding



    hallo ihr lieben



    bin ich nicht ein hübscher geworden, mein fell ist gewachsen, ich bin stubenrein und ziemlich brav - wie meine pflegemama sagt




    ich spiele auch sehr gerne mit meinem quitsche oder mit dem ball




    das ist doch ein schönes bild oder ?





  16. #16
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.355

    Greeding

    hallo liebe tagebuchleser



    ich habe wieder mal ein paar schöne bilder von mir









    das bin ich mit mandy - sie ist auch eine pflegehündin






    wir zwei sind beste freunde



  17. #17
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.355

    Greeding

    ich habe neue freunde gefunden, wir verstehen uns super.

    Ich bin schon ein bisschen verliebt in mandy

    Ich hätte jetzt schon gerne auch eine eigene familie, bei denen ich für immer bleiben darf
    Ich lerne zwar langsam, aber was ich mal gelernt habe vergesse ich aucht nicht mehr

    bitte liebe tagebuchleser, überlegt mal ob ihr mir nicht ein Zuhause für immer geben wollt

    ihr werdet es auch nicht bereuen


  18. #18
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.355

    Standard

    da bin ich wieder der pc von pflegefrauchen war kaputt

  19. #19
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.355

    Get Info

    HALLO LIEBE TAGEBUCH LESER


    es gibt neues zu berichten, ich musste wieder zum arzt. es wurde eine ultraschall untersuchung von meinen nieren gemacht.

    festgestellt wurde, dass ich eine niereninsuffizienz habe. aber das lässt sich mit speziellem futter in den griff bekommen.

    seit einer woche bekomme ich nierendiät futter und das schmeckt mir sogar

    und es geht mir viel besser



  20. #20
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.355

    Standard

    https://youtu.be/DYVFQWpYNlo

    meine erste zug fahrt die war echt spannend

  21. #21
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.355

    Standard

    hallo da bin ich wieder pflegemama und ich waren ziemlich beschäftigt






    ich mittendrin



    ich bin überall dabei




    das bin ich mit mandy, sie hat ihre familie gefunden und ist glücklich


    ich hätte auch gerne eine eigene familie, davon träume ich

    aber leider kommen keine anfragen für mich

    vielleicht liegt es daran weil ich eine Niereninsuffizienz habe. aber Leute das ist überhaupt kein Problem für mich. ich bekomme Nieren diätfutter und vorläufig eine halbe Pille für die Schilddrüse pro tag und in der Nacht schlafe ich .





  22. #22
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.355

    Standard

    [/url




    wir waren wieder bei steffi



    es war sehr notwendig











    bin ich nicht hüsch so frisch geschoren

    ]

    mukki sagt danke an felllpflegedienst steffi lauer für die kostenlose pflege






  23. #23
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.355

    Standard

    das bin ich mit uli die mag ich sehr





    ich darf ja immer mit pflegemama arbeiten gehen





    ich fühle mich da sehr wohl und liege auch sehr entspannt mitten im weg



    ich wünsche allen tagebuch lesern ein schönes wochenende

  24. #24
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.355

    Standard


    ich habe lange nichts mehr in mein tagebuch geschrieben

    aber ich hatte viel zu tun




    ich habe buddy besucht





    Ich bin mit dem Zug gefahren ich liebe Zug fahren




    ausruhen muss auch mal sein







    dieses bild gefällt pflegemama besonders gut

  25. #25
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    39.355

    Standard



    weiter gehts



    wir verstehen uns











    ACHTUNG ACHTUNG


    jetzt kommt die hammer nachricht ich trage seit 2 wochen keine rüdenbinde mehr



    ich brauche sie nicht mehr, ich bin 100prozent stubenrein






+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein