+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 63

Thema: JOSEFINE - Französische Bulldogge aus Zucht übernommen!*

  1. #26
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.559

    Beitrag Josefine

    Finchen macht tolle Fortschritte.Sie fühlt sich verantwortlich für die Bewachung am Zaun......
    das heißt sie lugt trotz ihrer fast Erblindung am Zaun,am Eingangsbereich herum u verbellt jeden fremden Geruch u Schatten.
    Ich als Pflegefrauchen bin 2geteit.....einerseits freut es mich,das Josefine nun so aktiv ist.......andererseits ,wer mag schon kläffende Hunde?

    Bis bald eure Josefine

  2. #27
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.559

    Standard Josefine

    Josefine hat eine Patentante,die sie Sonntag besuchen kommt.
    Wir Alle freuen uns sehr.
    Immerhin eine Person die sich für Finchen interessiert.
    Finchen ist zwar schüchtern bei fremden Menschen,aber sie taut immer mehr auf u wird immer mutiger.
    Von dem spannenden Besuch werden wir Euch berichten.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  3. #28
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.559

    Beitrag Josefine

    Leider mußten wir unserer Patentante absagen.Ein Todesfall in der Hundefamilie.

    Josefine geht es aber gut.
    Nachdem sie ihre "Überwachung am Zaun" so begeistert wahrgenommen hat,stundenlang auch mit bellen.
    Dachte ich,nun muß sie mit spazieren gehen.
    Josefine braucht also doch ein bißchen mehr "Information" von draußen.
    Also überrede ich sie täglich mit spazieren zu gehen.
    Und es funktioniert.Sie läuft mit u ist seitdem sehr ausgeglichen u bellt nicht mehr ununterbrochen am Zaun.

    Josefine baut Muskeln auf,wird täglich selbstsicherer u ist im Haus u Garten einfach nur ausgeglichen.

    Ein Schatz ,ein Traumhund,man muß es nur erkennen..........stubenrein ist sie immer noch nicht

  4. #29
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.559

    Standard Josefine

    Finchen,also Josefine hatte am Sonntag Besuch von ihrer Patentante.
    Die Patin ist mit Mann u Hund 600km gefahren nur um Finchen kennenzulernen.

    Wir Alle haben uns sehr gefreut.
    Nach einem kleinen Spaziergang gab es Kaffee u Kuchen u Leckerlies für die Hunde........
    Die Leckerlies ,von der Patentante,gab es allerdings erst später.
    Ich, wie auch die hierlebenden Bulldoggen sind ein wenig futterneidisch......

    Meine Patentante hat mich viel beschmußt u gestreichelt u war ganz begeistert von meinem zarten,seidigen Fell.

    Das Leben nach fast 10 Jahren Gefangenschaft kann soooooo schön sein!

  5. #30
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.559

    Standard Josefine

    Josefine ist am 28.6.2016 operiert worden.Ihr rechtes Auge mußte entfernt werden.
    Sie hat die OP gut überstanden.Josefine ist so tapfer,so lieb,selbst die Menschen in der Tierklinik lieben sie!!!!!

    Ihr linkes Auge ist fast blind,Sehkraft ungefähr 10%. Hier kommt sie gut zurecht.Aber ein neues zu Hause sollte bald kommen.
    Noch ist Josefine fit u gibt sich Mühe sich zu orientieren. Das klappt gut.......
    Aber es sollten sich bald Menschen bewerben die Josefine ein passendes zu Hause bieten!!!!

  6. #31
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.559

    Standard




  7. #32
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.559

    Standard Josefine

    Josefine hat ihre Augenop sehr gut überstanden. Ende der Woche werden die Fäden gezogen u Finchen wird ihren Halskragen
    endgültig los sein!
    Sie war die ganze Zeit nur lieb u geduldig.Wenn ich ihr den Halskragen zum fressen,trinken u schmusen ausgezogen habe,war sie
    nur dankbar u hat sich gefreut wie ein junger Hund!!!!! Finchen ist rumgesprungen hat sich auf den Rücken geworfen,gewälzt,gekullert u vor Lebensfreude gebellt.
    Ich freue mich mindestens so wie Finchen auf Freitag........
    Bis dahin drücken wir Ihr die Daumen

  8. #33
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.559

    Beitrag Josefine

    Am 8.7.2016 sind die Fäden aus Josefinas Auge gezogen worden.
    Josefine u ich waren ganz glücklich!!!

    Endlich konnte der Halskragen entfernt werden......
    Aber trotz allem hat das Auge bzw die Wunde gejuckt.

    Ich habe immer so aufgepasst,u die ganze Zeit mit den Fäden im Auge ,Josefine immer den Halskragen angelassen.
    Und dann ohne den Halskragen mit gezogenen Fäden,ist eine kleine Wunde entstanden.
    Aber Josefine hat sich das gekühlte Eispäck von mir aufs Auge drücken lassen u alles ist gut!

  9. #34
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.559

    Standard Josefine

    Ihr Auge ist gut verheilt,aber Ihr Allgemeinzustand ist fast wieder so wie seit ihrer Rettung.
    Heißt, wieder sehr ängstlich u vorsichtig. Und nicht stubenrein......Josefine traut sich nicht nach draußen!
    Josefine ist wirklich eine ganz arme Bullyhündin.

  10. #35
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.559

    Beitrag Josefine

    Josefine geht es sehr gut.Ich als Pflegefrauchen verstehe sie von Tag zu Tag besser.
    Ich habe begriffen,das Finchen nicht unbedingt mit anderen Hunden (die hier im Rudel leben) spazieren gehen möchte!!!!

    Man denkt ja immer,das blinde Hunde andere sehende Hunde an ihrer Seite brauchen.
    Aber Finchen nicht......Finchen geht super gut mit mir alleine spazieren.Ohne Ablenkung,ohne das ich meine Hunde anspreche,
    läuft sie ganz entspannt neben mir.
    Finchen findet es toll ,nur ich u sie......da Finchen keinerlei Knochen-Gelenksbehinderungen hat,können wir stundenlang
    spazieren gehen.......
    Wer kann Finchen ein solches privates zu Hause bieten......ebenerdig,als alleinige Prinzessin,lange Spaziergänge u ganz viel Liebe
    u ganz "viel Leckerlies".....

  11. #36
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.559

    Beitrag Josefine

    Ich melde mich auch nochmal.Nach meiner Augenop geht es mir wirklich sehr gut.
    Da ich zwar fast blind bin,aber nun keine Schmerzen mehr habe blühe ich nochmal auf.
    Ich bin munter u beweglich,habe keinerlei Probleme mit anderen Hunden od Tieren od Menschen oder mit meinen Gelenken od Muskeln!!!!!!
    Ich laufe mit Pflegefrauchen mindestens eine Stunde am Tag u auch länger......am liebsten ohne die anderen Hunde......
    nur Bulldog Ole,der darf mit.


    Bis bald euer Finchen

  12. #37
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.559

    Standard Josefine

    Anbei der Versuch nochmal Bilder anzuhängen.....
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  13. #38
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.559

    Standard Josefine

    Josefine steht unglücklich vor "verschlossener" Tür.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  14. #39
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.559

    Beitrag Josefine

    Dann mußte sie wieder mit dem "dicken Mann" rausgehen......

  15. #40
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.559

    Standard Josefine

    Da die Tür hier nie verschlossen ist,kann ich rein u raus wie ich möchte........
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  16. #41
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.559

    Standard Josefine

    Der andere Pflegehund hier ,Warren, hat von seiner Patentante ein Päckchen mit Leckerlies bekommen......
    Und was soll ich sagen,es waren soviele Hühnerfüße im Paket,das ich u die anderen Hunde auch was zum knabbern bekommen habe.........
    Einfach nur lecker!!!!!!!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken   

  17. #42
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.559

    Beitrag Josefine

    Josefine meldet sich nochmal.
    Es geht mir den Umständen entsprechend gut.
    Mein rechtes krankes Auge ist entfernt worden u mein linkes Auge funktioniert noch zu ca 10 Prozent.
    Seit bestimmt 14 Tagen gehe ich gerne spazieren........aber nur mit Pflegefrauchen alleine!!!!!
    Andere Hunde an meiner Seite verunsicheren mich nur......
    Ich bin etwas "Besonderes"........



    Ich brauche keine Hunde an meiner Seite.Bin aber nur lieb u verständlichsvoll.Würde nie aggresiv auf andere Hunde reagieren.

  18. #43
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.559

    Beitrag Josefine

    ich bin zwar alt u ein bißchen blind,aber ich genieße das freie Leben.
    Leider interessiert das niemanden u keiner will mich........

    Pflegefrauchen versteht das auch nicht. Sie sagt immer so einen lieben,zarten,verschmußten Bully hatte sie noch nie!
    Aber was solls,ich kämpfe weiterhin mit meinem Charme u meinen Liebesbekundungen ........

    Eure Josefine (Finchen)

  19. #44
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.559

    Standard Josefine

    Nach einiger Zeit melde ich mich auch nochmal.
    Ich muß einige Punkte die in meinem Tagebuch stehen korrigieren.

    Sehbehindert bin ich nach wie vor.
    Aber mein Gehörsinn ist 100% in Ordnung........wenn ich will!

    Als kleines Beispiel,egal wo ich liege,ruhe od sogar schlafe,wenn Pflegefrauchen in die Küche geht bin ich sofort dabei.
    Oder wenn eine Tüte geöffnet wird u es raschelt stehe ich sofort "bei Fuß".
    Auch wenn es nie was gibt.........hin u wieder ist doch was runtergefallen......ha ha

    Dann trainiert Frauchen meinen Geruchsinn ,indem sie Leckerlies im Haus od im Garten od auch beim Spazieren versteckt.
    Das ist mein absolutes Lieblingsspiel.Ich finde was LECKERES u sie freut sich......
    Also ich mache meinen Menschen sehr viel Freude!!!

    Ich bin ein Sonnenschein

  20. #45
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.559

    Standard Josefine

    Ich die liebenswerte Josefine melde mich nochmal.
    Pflegefrauchen hat nochmal versucht Fotos von mir zu machen.....

    Aber ich bin so anhänglich u reagiere auf jedes Geräusch,das es kaum möglich ist mich im Foto "festzuhalten".....
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  21. #46
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.559

    Standard Josefine

    2 oder 3 Bilder gibt es noch von meinem aktuellen Zustand
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken   

  22. #47
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.559

    Standard Josefine

    Und nochmal Bilder vom Leben beim spazieren.......
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken    

  23. #48
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.559

    Standard Josefine

    Im Feld,im Wald,am See,überall ist es spannend u schön.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken    

  24. #49
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.559

    Standard














  25. #50
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.559

    Beitrag Josefine

    Josefine ist nach wie vor ein Herzensbrecherhund......aber niemand erkennt das!

    Vielleicht gibt es einen Menschen der für mich bestimmt ist?.....Das fragt sich Finnchen seit einiger Zeit.!

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein