+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 63

Thema: JOSEFINE - Französische Bulldogge aus Zucht übernommen!*

  1. #1
    TEAM Forumsleitung
    Registriert seit
    18.12.2014
    Beiträge
    4.476

    Heart27 JOSEFINE - Französische Bulldogge aus Zucht übernommen!*




    Information über den Hund:

    Name: Josefine
    Rasse: FB
    Geschlecht: Hündin
    Alter: 13.10.06
    Kastriert:
    ja

    Dieser Hund wurde mit gültigen europäischen TRACESPAPIEREN verbracht!

    Tierärztliche Grundversorgung:

    geimpft, gechipt, EU Pass, Wurmkur, Flohprophylaxe, siehe Kastration

    Weitere Tierärztliche Versorgung:


    Aktuelle Situation: rechtes Auge wurde entfernt, auf dem linken Auge ca. 10 % Sehfähigkeit

    PLZ: 595..
    Pflegefamilie: Ja

    Kontakt:

    Bitte füllen Sie bei Intresse unverbindlich den Bewerbungsbogen für diesen Notfall aus. Sie finden ihn auf unserer Webseite:
    http://www.retriever-in-not.de/notfaelle.html

  2. #2
    TEAM Forumsleitung
    Registriert seit
    18.12.2014
    Beiträge
    4.476

    Standard

    Jeder gespendete Euro unterstützt unsere Tierschutzarbeit!

    Retriever in Not e.V.
    Postbank Hamburg
    Blz. 20010020
    Konto: 985620205

    IBAN DE55 2001 0020 0985 6202 05
    BIC PBNKDEFF

    Sie können sich hier über eine Patenschaft informieren und einen Notfall mit einer Patenschaft unterstützen.

  3. #3
    TEAM Forumsleitung
    Registriert seit
    18.12.2014
    Beiträge
    4.476

    Standard

    Fotos aus dem Tierheim:










  4. #4
    TEAM Forumsleitung
    Registriert seit
    18.12.2014
    Beiträge
    4.476

    Standard

    Profil: 27.05.2017

    Wesen: schüchtern, dabei freundlich und nur lieb


    Verhalten gegenüber Erwachsenen: erst unsicher, dann aber liebevoll und dankbar für jede Streicheleinheit


    Verhalten gegenüber Kindern: keine Erfahrung, Josefine kennt bisher nur Kinder von 14Jahren und älter


    Verhalten gegenüber anderen Hunden: Josefine interressiert sich nicht für Hunde.....ist aber im Umgang mit anderen Hunden immer freundlich und eher zurückhaltend


    Verhalten gegenüber anderen Tieren: ebenfalls kein Interesse


    Ängste: nicht wirklich, Josefine ist hin und wieder unsicher


    Grundgehorsam/Leinenführigkeit: sie geht sehr gut an der Leine, wenn ich mit ihr alleine spazieren gehe. Geht das Hunderudel mit ist sie unruhig und angespannt und ängstlich und zieht in Richtung nach Hause


    Spiel: nur mit kaubaren Sachen......


    Jagdtrieb: eher nicht


    Treppe: wegen ihrer Sehbehinderung eher nicht, aber sie kann zur Zeit Treppen laufen


    Alleinbleiben: kein Problem


    Autofahren: ist nicht ihr Hobby, aber sie bellt nicht, jammert nicht, ihr wird auch nicht übel…..Josefine nimmt alles hin


    Gesundheit: Ihr rechtes Auge mußte nun doch entfernt werden. Auf dem linken Auge hat sie noch ca. 10% Sehkraft. Ansonsten hört und riecht sie sehr gut. Ihre Gelenke, Knochen, Muskeln sind in einem guten Zustand.

    Stubenreinheit: wenn Josefine regelmäßig raus kommt und ein ruhiges Umfeld hat, ist sie stubenrein. In der Pflegestelle hat sich das gut eingespielt und ist dort stubenrein.


    Einzel-/Mehrhundehaltung: Josefine ist verträglich mit allen Hunden, fühlt sich aber trotz Blindheit wohler als Einzelhund.


    Neues Zuhause: Für Josefine wünschen wir uns ein ruhiges, ebenerdiges und liebevolles Zuhause mit Garten.






  5. #5
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.869

    Heart27

    Hallo , hier ist eure Josefine



    ich bin , nach einer langen Reise , am 06,02 ,16 in meiner Pflegestelle angekommen



    über 9 Jahre in Gefangenschaft



    Bilder sagen mehr als Worte



    Pflegemama musste mich erstmal 10 Tage aufpäppeln , bevor sie Bilder machen konnte



    und meine Augen , ohne Worte



    ich bekomme 3 mal täglich AntibiotiKa Tropfen und Salbe



    Morgen muss ich zur OP in die Klinik , mein rechtes Augenunterlid muss korrigiert werden ...Pfegemama bleibt bei mir , bis ich schön schlafe



    ich melde mich , wenn ich wieder fit bin ..und ich weiß..ihr drückt mir alle eure Daumen

    bis dann EURE LIEBE JOSEFINE

  6. #6
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.869

    Heart27

    Hallo , hier ist eure Josefine



    meine OP habe ich gut überstanden ..ich war ganz tapfer

    das schlimmste war , ich durfte den ganzen Tag nicht futtern...SCHRECKLICH WAR DAS

    aber am nächsten morgen hatte Pfegemama mir was leckeres gekocht , ich hab sooo gefuttert

    mein Auge sieht schon viel besser aus , ich bekomme noch Augentropfen und Salbe



    ich muss mich noch von meinem , fast 10 Jahre , schlechtem Leben erholen . wenn ich lecker Essen , Streicheleinheiten und viel Schlafen bekomme , bin ich zufrieden

    1,5 Kg habe ich schon zugenommen und ich kann noch 3 Kg gebrauchen

    ES IST SO SCHLIMM , WAS MIR MENSCHEN ANGETAN HABEN




    und ab jetzt wird die Sonne für mich scheinen , ich habe es mir wirklich verdient

    bis dann EURE SOOO LIEBE JOSEFINE

  7. #7
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.869

    Heart27

    Hallo , hier ist wieder eure Josefine



    es wird jetzt etwas wärmer bei uns , da gehe ich im Garten schnüffeln , Kälte und Regen mag ich nicht ... Pflegemama steht immer in meiner Nähe



    ich bekomme nur kurz einen Kauknochen ...aber nur unter Aufsicht ...wenn der weicher wird würde ich den hinunterschlucken



    ich habe gute 2 Kg zugenommen und wenn ich es in der Küche rascheln höre , bin ich die erste da ...lecker lecker gibts dann




    Gestern hat sich der Doc mein Auge angesehen und war zufrieden . Ich kann jetzt viel besser auf dem rechten Auge sehen



    ich habe mich schon ganz gut erholt von meinem soooo schlechten Leben , brauche noch viel Schlaf ,Streicheleinheiten und lecker Futter .



    und jetzt das allerbeste ..bei Pflegemama auf dem Arm schlafen ..dann bin soooo glücklich

    bis dann EURE NUR LIEBE JOSEFINE
    Geändert von Pflegestelle (12.03.2016 um 17:22 Uhr)

  8. #8
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.869

    Standard Josefine

    Leider mußte ich meine erste Pflegestelle verlassen.Pflegemama hat sehr geweint,aber in Ihrem Garten war ein Teich,mit Mauer
    gesichert. Trotzdem bin ich mehrmals darüber geklettert u auf Grund meines schlechten Sehens in den Teich gefallen........
    Ich war etwas traumatisiert u wollte gar nicht mehr raus.
    Nun habe ich ein neues Pflegeheim,ohne Teich.
    Ich bin gut angekommen u werde Euch weiter berichten.
    Bis bald eure Josefina

  9. #9
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.869

    Standard Josefine

    Es sind zwar erst wenige Stunden im neuen Pflegeheim,aber seht selbst......ich sonne.....

    Ich habe auch schon gut gefressen,einfach ALLES was man mir anbietet!

    Bald mehr von meinen Fortschritten. Eure Josefine
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken   

  10. #10
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.869

    Standard Josefine

    So schön kann befreites Leben sein......
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken    

  11. #11
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.869

    Standard Josefine

    Ich gehe seit 2 Tagen spazieren.Kleine Runden im Wald.Pflegefrauchen findet es wichtig Muskeln aufzubauen.Ich orientiere mich
    an ihrer Stimme u den 2 Bulldogs........die Leine verhädert sich ständig.........da ich von rechts nach links laufe u alles umkreise.
    Ich sehe nur Umriße u schwarz u etwas weiß.Noch kann ich mich gehörmäßig orientieren.
    Aber vielleicht wird ALLES besser od schlechter??????
    Eure Josefine

  12. #12
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.869

    Standard Josefine

    Bilder von meinen Spaziergängen
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken    

  13. #13
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.869

    Standard Josefine

    Das neue Leben ist so aufregend.Regelmäßig Futter,das habe ich in 9Jahren Gefangenschaft nicht erlebt.Also ich schlinge alles in mich hinein!!!!!!Da ich so dünn bin bekomme ich das DOPPELTE von den hiesigen Bulldoggen zu fressen.Trotzdem werde ich nie satt!!!!!
    Aber ich muß ja nun spazieren gehen,ich könnte darauf verzichten........das Haus reicht mir völlig.......
    Seit gestern macht sich Ole,ein englischer Bulldog an mich ran.Ich bin eher distanziert,brauche nicht unbedingt andere "Fresser" an meiner Seite.
    Aber Ole hat so einen gewissen Charme.......
    Bis bald eure Josefine
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken    

  14. #14
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.869

    Standard Josefine

    Die dünne, immer hungrige Josefine meldet sich nochmal.
    Heute zeigt sie wie sie den Garten täglich mehr erkundet........Josefine sieht nicht gut u hört nicht gut.Trotzdem geht sie gerne
    auf Entdeckungsreise.
    Eine gewisse "jugendliche" Neugierde ist Josefine erhalten geblieben.
    Aber Fressen u Streicheleinheiten u ein warmes weiches Körbchen müssen sein!!!!!!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken      

  15. #15
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.869

    Standard Josefine

    Erst Garten,dann aber wieder was Leckeres........
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken    

  16. #16
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.869

    Standard Josefine

    Seit einigen Tagen liege ich auch zu gerne mit meinen Hundefreunden in einem Körbchen.Ich brauche halt mehrere Tage um mich
    an andere Hunde zu gewöhnen.........Lieber wäre mir ein Mensch,ganz für mich alleine!!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  17. #17
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.869

    Beitrag Josefine

    Josefine ist u bleibt eine sehr arme,alte ausgenutzte französische Bulldoghündin.
    Ihre Augen sind eine Katastrophe,so gut wie blind,aber auch sehr sichtbar behindert.
    Außerdem hört sie sehr schlecht.......
    Stubenrein wird sie auch nicht .........
    Wenn sie muß,dann macht sie.......schimpfen u raus bringen bringt gar nichts,da sie sich dann nur noch bückt u kriescht u schreckliche Angst hat!
    Wir hoffen jetzt auf das wärmere Wetter u viel draußen sein.....vielleicht begreift Josefine das urinieren draußen viel erfreulicher ist!

    Aber so lieb u so schmusig,Josefine,ich nenn u rufe sie Finnchen,sie ist ein durch u durch liebes Mädchen u braucht eine ganz ruhige,liebevolle Endstelle!!!!!

  18. #18
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.869

    Standard Josefine

    Nicht nur das ich alle Körbchen im Haus erkundet habe u den Garten nun in u auswendig kenne. Auch das Sofa u der Sessel eignen sich sehr gut zum ruhen u kuscheln u chillen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  19. #19
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.869

    Standard Josefine

    Auf den Sofabildern könnt Ihr sehen,das sich das geschwollene linke Auge schon gut erholt,sprich zurückgebildet hat......
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken   

  20. #20
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.869

    Standard Josefine

    Das rechte Auge braucht noch mehr Zeit u Pflege......
    aber ich bin soooooo tapfer u lasse mir jegliche Behandlung,ob mit Tropfen od Salbe,jederzeit gefallen.
    Pflegefrauchen ist so begeistert von mir!!!!!
    Übrigens bekomme ich nach jeder Augenbehandlung ein Leckerchen!!!!!!!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken   

  21. #21
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.869

    Beitrag Josefine

    Ich bin im Paradies angekommen.
    Jeder Tag ist schön.
    Pflegefrauchen hat endlich begriffen,das ich keine Spaziergänge brauche.
    Mein Haus,mein Garten,mein Körbchen,mein Futter,mein Leckerlie,meine Streicheleinheiten,mein Spielzeug.......das reicht mir zum glücklich sein!

    Ich,als Pflegefrauchen würde mir zu gerne wünschen,das Josefine auch Freude am Leben außerhalb des Grundstückes hat.
    Aber nein. Wenn ich hoffe das Josefine ein bißchen mit spazieren geht,muß ich sie hunderte Meter tragen od ins Auto setzen um in eine neue Umgebung zu kommen.
    In der neuen Umgebung schnüffelt Josefine dann interessiert herum.........


    Liebe Grüße an unsere Freunde Josefine,nun Finnchen (ganz egal,Josefine od Finnchen hört eh kaum was)

  22. #22
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.869

    Beitrag Josefine

    Ich bin nach wie vor super glücklich.Fressen top,mehrere weiche Körbchen,mehrmals am Tag Futter bzw Leckerlies.
    Der Garten ist auch mein Freund!!!!
    Aber das Leben außerhalb des Grundstückes,ist nicht mein Hobby!

    Mein Pflegefrauchen tut mir auch leid,sie gibt sich soviel Mühe um mich raus zu locken.........aber ich sträube mich wie ein sturer Esel (Esel sind sehr intelligent) u nur vorsichtig!!!!!!

    Wer versteht mich?


    Aber seit 5 Tagen habe ich einen neuen Freund u "öffne" mich immer mehr.

    Liebe Grüße Eure Josefine

  23. #23
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.869

    Standard Josefine

    Josefine meldet sich auch nochmal.
    Irgendwie ist sie "angekommen".......
    sie hat ganz gut zugenommen,ich als Pflegefrauchen behaupte Josefine hat nun Idealgewicht.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken   

  24. #24
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.869

    Standard Josefine

    Im Garten fühle ich mich wohl u erkunde mit einem Bullyfreund alles........
    auch was fressbares......
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken    

  25. #25
    Avatar von Pflegestelle
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    38.869

    Standard Josefine

    Und ganz wichtig für mich,das es was zum knabbern gibt!!!!!!

    Egal ob ein Schweineohr,oder ein Kauknochen oder ein Hühnerfuß oder ein Büffelhautknochen.....oder....oder....oder,,,,,mir schmeckt ALLES
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken   

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein